MD-80 Headline News

Up where they belong… MD-80.com!

Schlagwort-Archiv: Austral

First #MD80 to be preserved in a museum

Several sources in the internet claim that the oldest McDonnell Douglas MD-81 (DC-9-81) LV-WFN of Austral Líneas Aéreas will be preserved in the “Museo Nacional de Aeronáutica de Argentina” (National Aeronautics Museum of Argentina). The mentioned aircraft will probably be ferried for a last flight from Córdoba to Aeropuerto de Morón. It will be the first time that an MD-80 will be preserved for future generations and plans for such a future for this aircraft were expected due to the very long association of the MD-80series in Argentine civil aviation and Austral.

Die McDonnell Douglas MD-81 (DC-9-81) LV-WFN wird erfreulicherweise für die Nachwelt erhalten bleiben. Wie verschiedene Internetquellen um den 19. Februar 2013 berichten, wird dieses Flugzeug für ihre letzte (Flug-)Reise von Cordoba nach Buenos Aires vorbereitet und soll dann im “Museo Nacional de Aeronáutica de Argentina” (National Aeronautics Museum of Argentina) ihren Platz finden. Höchst wahrscheinlich wird das Flugzeug einen letzten Flug zum Aeropuerto de Morón umsetzen. Erstmals wird eine MD-80 für die Nachwelt erhalten es gab zuvor schon solche Pläne, da die MD-80-Serie im zivilen Lufverkehr Argentiniens und bei Austral eine tragende und sehr lange Rolle spielte.

MD-81 LV-WFN/Courtesy: McDonnell Douglas

MD-81 LV-WFN/Courtesy: McDonnell Douglas

Advertisements

#Swiftair takes additional #MD83

Spanish company Swiftair is due to take delivery of an additional MD-83 which will be registered EC-LTV. The aircraft was formerly N190AN and part of Avianca Colombia and later Austral.

Das spanische Unternehmen Swiftair steht vor der Übernahme einer zusätzlichen MD-83, die die Registrierung EC-LTV erhalten wird. Es handelt sich hierbei um die N190AN, die einst bei Avianca Colombia und später bei Austral im Einsatz stand.

New #MD80-operator – #Sol Líneas Aéreas

Argentine regional operator „Sol Líneas Aéreas“ plans to introduce two McDonnell Douglas MD-83s formerly operated by Austral. The airline currently operates a fleet of Saab 340s and reports claim that there is an agreement that Sol Líneas Aéreas will take over some routes from Aerolineas Argentinas and Austral as part of this development. Die argentinische „Sol Líneas Aéreas“ plant die Übernahme und Einführung von zwei ehemals bei Austral eingesetzten MD-83. Aktuell setzt diese Fluggesellschaft Saab 340 ein. Es wird berichtet, dass Sol Líneas Aéreas mit diesen MD-80 einige Routen von Aerolineas Argentinas und Austral im Zuge einer kommerziellen Vereinbarung übernehmen wird.

Verwirrende Informationen über Ausmusterung bei Aerolineas Argentinas und Austral

Die meisten Quellen verwiesen auf die Ausmusterung der MD-80 bei beiden Unternehmen zum 01. April 2012. Meine bisherigen Recherchen ergaben eine sehr verwirrende Informationslage, die nun als neues Ausmusterungsdatum der MD-80 bei Austral den 09. April 2012 angeben. Konträr zu dieser Information wird ebenfalls anderweitig gemeldet oder zumindest spekuliert, dass die einzige im aktuellen Farbkleid eingesetzte MD-83 LV-BGZ sogar bis Ende 2012/Anfang 2013 eingesetzt werden könnte. Leider ist die Informationslage sehr verworren. Möglicherweise spiegelt es interne Probleme bei Aerolineas Argentinas/Austral wider. So sollen weiterhin interne Probleme bei der Umstellung auf die Embraer 190 bestehen. MD-80.com werden aktuell berichten und bitten auch um Zusendung von sachdienlichen Informationen.

Älteste aktive MD-80 fliegt in den Ruhestand

Am 16. März 2012 wurde die älteste noch aktive MD-80 im Farbkleid der Austral Líneas Aéreas nach mehr als 31 Betriebsjahren unter dem Kommando von Flugkapitän Jorge Albanese leer von Buenos Aires nach Cordoba überführt. Bis zu diesem ultimativen Abschiedsflug absolvierte diese MD-81 insgesamt 60.350 Flüge und war 70.444 Flugstunden unterwegs. Grund genug für MD-80.com, dieser MD-81 eine Sonderseite zu widmen.

Erste MD-80 der Austral erhält aktuelles Farbschema

Mit der LV-BGZ erhält offenbar eine erste MD-83 der Austral das neue Farbschema dieser argentinischen Fluggesellschaft. Das Flugzeug wird höchst wahrscheinlich derzeit technisch betreut und sollte sehr bald im neuen Farbkleid für die Öffentlichkeit zu sehen sein.

MD-80 von Austral erreicht neuen Rekord

Im Internet wird gemeldet, dass am 26. Oktober 2011 die MD-81 der Austral LV-WFN die Marke von 60.000 Flügen erreicht hat und die erste MD-80 sein soll, die diese Anzahl an Flügen absolviert hat. Das Flugzeug gehört zu den zwei MD-81, die im Januar 1981 an Austral ausgeliefert wurden.

Austral´s MD-80 sollen bis 2012 ausgemustert werden

Pressemeldungen sind im Internet erschienen, die im Zusammenhang mit der Lieferung der 20sten Embraer 190 für die argentinische Austral die Ausmusterung der MD-81/-83/-88-Flotte bis 2012 erwähnen. Sollte sich diese Information bestätigten, wird nach 31 Einsatzjahren (1981-2012) die aktuell längste Einsatzzeit der MD-80 bei einer Fluggesellschaft enden.