MD-80 Headline News

Up where they belong… MD-80.com!

Delta behind purchase of SAS‘s MD-80s?

There are speculations within the internet that the remaining MD-82s of SAS could be placed with Delta Air Lines.  It is believed that a leasing-company called „Skyworks“ is behind the purchase of the remaining MD-80s of SAS. At this time there are no relevant indications that Delta is considering the purchase of used MD-80s. However there are speculations for months that Delta could be interested to purchse used MD-80s for use as a source for spare-parts to keep their MD-88-fleet active and to lower the costs for maintenance even further. In 2010 Delta claimed that their MD-88s offer lower maintanance-costs compared to their 737-800s and maybe Delta wants to keep costs low. Rumours even said that Delta could be interested to get MD-80s of American Airlines for spare-parts.

Es existieren Spekulationen im Internet, dass Delta Air Lines die letzten MD-82 der SAS übernehmen könnten. Es ist wahrscheinlich, dass die Leasingfirma „Skyworks“ hinter dem Erwerb der letzten 23 MD-80 stehen. Aktuell existieren keine relevanten Hinweise, dass Delta tatsächlich die Übernahme von MD-80 berücksichtigen. Es existieren aber seit Monaten Gerüchte, dass Delta Interesse an der Übernahme von gebrauchten MD-80 hegen könnte, die dann als Ersatzteilspender dienen würden. Hier wurden u.a. die MD-80 von American Airlines ins Spiel gebracht, deren verbliebene Flotte sehr bald in größerer Anzahl zur Ausmusterung ansteht. Hintergrund dieser Spekulationen sind Maßnahmen, die weiterhin günstige Wartungskosten für die bestehende MD-88-Flotte ermöglichen sollen. 2010 wurde seitens der Delta offiziell geäußert, dass ihre MD-88 gegenüber ihren Boeing 737-800 günstigere Wartungskosten aufweisen würden und es ist wahrscheinlich, dass Delta weiterhin die Unterhaltskosten für ihre MD-88-Flotte niedrig halten wollen.

Advertisements

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: