MD-80 Headline News

Up where they belong… MD-80.com!

Southwest wollen 717 nur so lange wie notwendig einsetzen

Southwest Airlines planen offensichtlich, die Boeing 717 nur so lange einzusetzen, wie notwendig und bestätigte die Absicht, ihre zukünftigen Flottenbedürfnisse  „um die Boeing 737“ zu konzentrieren. CEO Gary Kelly sagte, dass Southwest keine Gründe sehen würden, die (Boeing) 717 länger einzusetzen wie notwendig. Die aktuellen Leasingverträge zwischen Boeing und AirTran haben teilweise Laufzeiten bis 2024.

Southwest Airlines bestätigten außerdem „weitreichende Gespräche“ mit Boeing über eine Anzahl von Themen und es sei klar, dass wir (Southwest) „keinen Grund sehen, ein anderes Flugzeugmodell einzusetzen als die Boeing 737“.

Southwest haben nach der Bekanntgabe ihrer Übernahme von AirTran positive Stellungnahmen über die 717 geäußert und die 717 als ein Modell bezeichnet, welche schwächer nachgefragte Märkte bedienen könnte. Auch verwiesen Southwest Airlines auf die „sehr kosteneffiziente“ Charakterisktik der 717.

Advertisements

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: