MD-80 Headline News

Up where they belong… MD-80.com!

Monatsarchive: Juni 2011

JAL verzeichnet Passagiereinbruch

In den letzten Tagen meldete die Presse, dass Japan Airlines aufgrund der Naturkatastrophe vor drei Monaten massive Einbußen bei den Passagierzahlen verzeichnen musste. So sei auf internationalen Flügen die Anzahl an beförderten Gästen um 20%, auf Inlandsflügen um 15% eingebrochen. JAL haben erst im April 2011 weitere elf internationale Zielorte aus ihrem Flugplan gestrichen. JAL befinden sich in einer kritischen Phase ihrer Umstrukturierung und die Gesamtumstände sind sicherlich nicht förderlich.

Übernahme von City Airline durch Skyways anscheinend unter Dach und Fach

Schwedische Medien berichten, dass Skyways die Übernahme von City Airline beschlossen haben. Das Unternehmen wird unter dem Markennamen Skways fortgeführt. Die kombinierte Fluggesellschaft bietet 13 Ziele innerhalb Schwedens und sieben internationale Destinationen an. Zur Flotte gehören in Zukunft elf Fokker 50, sieben Embraer ERJ-135/145 und drei MD-87.

Turkish Airlines diskutieren Beteiligung an Spanair – Dementi folgt einen Tag später

Branchenkreise berichten, dass Turkish Airlines Interesse bekunden, 49% der Anteile von Spanair zu erwerben. Spanair setzen aktuell noch eine sehr kleine Flotte von MD-80 neben ihrer mehrheitlich aus Airbussen bestehenden Flotte ein.

Nur einen Tag später dementieren Turkish Airlines,  dass mit Spanair Verhandlungen geführt würden.