MD-80 Headline News

Up where they belong… MD-80.com!

Tagesarchive: 28/06/2011

China Southern MD-90-Flotte reduziert sich weiter

Mit der B-2261 ist eine weitere MD-90 der China Southern Airlines in die USA überführt worden. Das Flugzeug soll nach ihrer Umrüstung mit der Registrierung N961DN bei Delta Air Lines zum Einsatz kommen.

United Airways müssen sich umbenennen

Die in Bangladesh beheimatete United Airways muss aufgrund eines Gerichtsbeschlusses vom 24. Juni 2011 innerhalb von 35 Tagen ein neues Farbschema und innerhalb von 30 Tagen einen neuen Unternehmensnamen tragen. Kläger war die in den USA beheimatete (und erheblich bekanntere) United Airlines. United Airways haben aktuellen Informationen nach eine Flotte mit sieben Flugzeugen: zwei ATR72, zwei Dash 8, zwei McDonnell Douglas MD-83 und eine Airbus A310. United Airways haben bislang keine offizielle Stellungnahme abgegeben.

EVA Air bestellen Airbus A321 als MD-90-Ersatz

EVA Air haben offiziell bestätigt, 25 Flugzeuge zu bestellen. Berücksichtigt wird u.a. eine Zusage für 15 Airbus A321. Es gilt als sehr wahrscheinlich, dass die A321 die MD-90-Flotten bei EVA Air und UNI Air ersetzen werden.