MD-80 Headline News

Up where they belong… MD-80.com!

Betriebsaufnahme von REDjet verzögert sich weiter

Die geplante Aufnahme des Flugbetriebs von REDjet zum 08. Mai 2011 wird sehr wahrscheinlich nicht umgesetzt werden können, da die zuständige Luftfahrtbehörde die weitere Vermarktung der angekündigten Flüge gestoppt habe. Hintergrund seien noch nicht erfolgte Genehmigungen seitens der Behörde. REDjet planten die Aufnahme ihres Betriebs mit zwei jeweils 149-sitzigen MD-82 und die Übernahme von zwei zusätzlichen MD-82. Das Unternehmen machte bisher u.a. durch sehr niedrige Angebote Schlagzeilen, so für Flüge ab 9.99 US $. Die Erteilung der notwendigen Dokumente wird erfahrungsgemäß bis zu 90 Tage dauern.

Advertisements

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: